Wasserschloss Wülmersen

Veranstaltung

scroll down
Wasserschloss Wülmersen

Kulinarisches Kino - veggie - "Tagebuch einer Biene"

02. September 2022 ab 18.30 Uhr

Spannend begleitet der Dokumentarfilm das Leben einer Biene.

Dazu passend zaubert der „Koch für alle Fälle“ Gunnar Engler (Diemelstadt) ein 3-gängiges vegetarisches Menü frisch aus regionalen und saisonalen Zutaten. Serviert wird an langer Tafel mit 60 Plätzen auf dem Hof (bei Regen in der Remise).  

Um 20.30 Uhr folgt in der Herrenhausruine der Film von Dennis Wells aus dem Jahr 2020. Für die meisten Menschen verkörpern die Bienen hauptsächlich süßen Honig, Fleiß und Gemeinschaft. Doch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse verändern diese Wahrnehmung, jedenfalls was Charakter und Fähigkeit der Individuen ausmachen. Das Bienenkollektiv ist eben keine einheitliche Masse. Sehr unterschiedlich finden sie sich in Feld, Wald, Wiese, in Gärten und auf Friedhöfen, in der Stadt oder im Dorf zurecht. Trotzen müssen sie der Lebensgefahr durch Hornissen oder Regentropfen. Der Film zeigt mit großartigen Bildern die außerordentliche Intelligenz und die sozialen Fähigkeiten der Individuen mit eigenen Vorlieben. Anna und Nellie Thalbach haben die Texte eingesprochen.

Ticket Menü und Film 28 € bei Reservix buchbar 

Eine Teilnahme am Menü ist ausschließlich über Vorverkauf (Reservix) möglich.

Menü-Karten der Vorjahre verlieren ihre Gültigkeit, da die Anbieter gewechselt haben.

Wer nur den Film sehen möchte, ist gegen eine Spende für den Eintritt um 20.30 h willkommen.

 

scroll down