Wasserschloss Wülmersen

Veranstaltung

scroll down
Wasserschloss Wülmersen

Kulinarisches Kino Regionales Menü und „Grasgeflüster“

26. + 27. + 28.8. 2021 Menü 18.30 Uhr, Film ab 20.30 Uhr

Die britische Filmkomödie um schrullige Dorfbewohnerinnen und –bewohner, eine fantasiereiche Geldbeschaffung und die botanischen Kenntnisse einer Lady gibt den Rahmen für die ersten Abende im Kulinarischen Kino. Jeweils um 18.30 Uhr beginnt das Menü an langer Tafel im Hof (bei Regen im Gefach). Familie Baumann nimmt die Anregungen des Grasgeflüsters auf und setzt sie in ein kreatives Menü um (nur mit Anmeldung!). Um 20.30 Uhr folgt die Filmvorführung in der überdachten Ruine des alten Herrenhauses. Im Film (Erstaufführung 2000) geht es um Grace Trevethyn (Brenda Blethyn), die nach dem Tod ihres Mannes nicht nur Schulden erbt, sondern auch dessen Geliebte zur Kenntnis nehmen muss. Schweren Herzens muss sie aus finanziellen Gründen ihr Anwesen und ihre geliebte Orchideenzucht aufgeben. Doch da bringt sie ihr schottischer Gärtner Matthew Stewart (Craig Ferguson) auf eine neue Idee, die mit Hanf und dessen berauschender Beliebtheit zu tun hat. Der Humor des Films speist sich aus toller Spielweise, verrückten Nebenfiguren, einer politisch unkorrekten Handlung und dem Gegensatz zwischen Stadt und Land, eingebettet in schöne Landschaftsbilder Cornwalls. Damit ein perfekter Film für das Kulinarische Kino in Wülmersen.

Eintritt mit Menü: 30 € inkl. Spende für den Film, Eintritt nur Kino = Spende

Voranmeldung für das Menü bei Familie Baumann: Tel. 05675-5300 oder E-Mail an „getraenke-baumann@freenet.de“.

Kulinarisches Kino - lange Tafel im Hof
scroll down